Tischleben beim RT42

Tischleben:

 

 

Tischabende:

Wir treffen uns jeden 2. Und 4. Montag im Monat zum sogenannten Tischabend.

 

Treffpunkt ist in der Regel:

Restaurant Allegro – Habichtshöhe

Bodelschwinghstraße 79, 

33604 Bielefeld,

Tel: +49 – (0)521 22237,

www.habichtshoehe.de

 

Für Vortragsabende oder bei größeren Teilnehmerzahlen weich wir aus in den:

Brackweder Hof,

Gütersloher Straße 236  

33649 Bielefeld

Tel: +49 – (0)521 94266 ext. 0

www.brackweder-hof.de/

 

Uhrzeit ist 19.30 auf 20.00 Uhr, d.h. Wir treffen ab 19.30 ein, damit dann alle spätestens um 20.00 Uhr pünktlich da sind und wir starten können.

 

An den regelmäßigen Tischabenden nehmen neben den aktiven Tablern auch Gäste wie Aspiranten, Damen und Oldies (in alphabetischer Reihenfolge) teil. Sinn und Zweck der Tischabende ist es in geselliger Runde die aktuellen Themen des Tisches zu besprechen und Veranstaltungen zu planen.

 

In unregelmäßigen Abständen finden die Tischabende auch auswärts statt. Dann besuchen wir Firmen, Redaktionen und was uns sonst noch so einfällt und interessiert, um ein wenig über den berühmten Tellerrand hinauszublicken.

 

In den Schulferien finden keine offiziellen Tischabende statt, sondern es gibt Ferientische. Diese finden bei einzelnen Tablern zuhause statt oder werden an besonderen Orten organisiert. Bei den Ferientischabenden sind die Partnerinnen fast immer mit dabei. Diese Ferientische gelten nur dem geselligen Beisammensein und dem intensiveren Kennenlernen, das Organisieren tritt in den Hintergrund.

 

Daneben treffen wir uns zum „Service“, also zu verschiedenen Hands-on-Projekten oder von uns veranstalteten Events wie dem jährlichen Spielplatzfest und dem Winterball. Einmal im Jahr geht es auf „Klausur“. An diesem Wochenende ziehen wir uns an einen entlegenen Ort zurück, um im engen Kreis das letzte Jahr Revue passieren zu lassen und das neue Jahr zu planen und so den groben Rahmen abzustecken.